Pinterest-Besucher live in Google Analytics sehen

Seit gut einem Monat arbeite ich darauf hin, den Tippscout bei Pinterest voran zu bringen. Ist ein zähes Unterfangen, aber es bewegt sich etwas.

Ich nutze gerne und viel die Live-Ansicht von Google-Analytics. Und so habe ich einen Weg gesucht, live mitzuverfolgen, zu welchen Beiträgen die Besucher von Pinterest kommen. Und es geht ganz einfach mit folgendem Kniff:

Weiterlesen…Pinterest-Besucher live in Google Analytics sehen

Bevorzugt Google lange Texte? Und was ist mit der journalistischen Qualität?

„Google bevorzugt gut geschriebene Texte. Schreibe immer schön journalistisch und Du liegst in den Suchergebnissen vorne.“ Das ist mein Credo. Nur: journalistische Texte können auch ganz kurz sein. Google jedoch scheint die Länge, besser noch die Ausführlichkeit eines Textes als Kriterium zu sehen. Die Suchmaschine ist noch weit davon entfernt, wirklich schnellen, guten journalistischen Inhalt zu erkennen. Warum ich das so empfinde, erkläre ich in diesem Beitrag.

Weiterlesen…Bevorzugt Google lange Texte? Und was ist mit der journalistischen Qualität?

Ich wollte es doch nur gut aussehen lassen! Aber nun sinken die Seitenabrufe pro Besuch.

Egal ob Goldmann.de, Tippscout oder Tipps zum Pferd. Auf unseren Seiten geht es zwar aufwärts mit den Besucherzahlen, aber abwärts mit den Seitenabrufen. Gegenüber dem Vorjahr haben wir zum Beispiel beim Tippscout 10% weniger PI/Visit. Das macht immerhin rund 8.000 Page Impressions aus. Pro Tag.

Weiterlesen…Ich wollte es doch nur gut aussehen lassen! Aber nun sinken die Seitenabrufe pro Besuch.

So arbeitet der Google Pagerank

Eine Formel bestimmt das Internet: Der Pagerank. Wer sie kennt, versteht und nutzt, bringt seine Website nach vorne in den Suchergebnissen. In diesem 2008 geschriebenen Artikel erkläre ich den Pagerank und beschäftige mich mit ein paar anderen Besonderheiten der Suchmaschinenoptimierung.

Weiterlesen…So arbeitet der Google Pagerank